Winter School in Middle Eastern Languages

22. Februar bis 19. März 2021

Die Winter School ist jetzt ausgebucht. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

In diesem Intensivkurs werden die Studierenden ihre Fähigkeiten im Modernen Hocharabisch anwenden und verbessern. Auf der Grundlage einer soliden Kenntnis der Sprache (Vergleichsniveau B 2) fokussiert dieser Kurs auf die Erweiterung der aktiven und passiven Sprachfähigkeiten, um das nächste Sprachniveau C 1 zu erreichen. Dabei steht nicht die Arbeit mit einem bestimmten Textbuch im Vordergrund, sondern die praktische Anwendung und Vermittlung von Fähigkeiten und Kompetenzen aus den Bereichen Dolmetschen und Übersetzen. Auf dem Fortgeschrittenenniveau benutzen wir Originaltexte und Hörbeispiele, um entsprechende Sprachsituationen zu trainieren und realistische Szenarien zu erarbeiten.

Veranstalter:

Universität Leipzig
Orientalisches Institut
Schillerstr. 6
04109 Leipzig

Organisiert vom:

Spracheninstitut an der Universität Leipzig e.V.
Ritterstr. 12
04109 Leipzig

Kontakt: spracheninstitut@uni-leipzig.de

Vorkenntnisse:

Es werden solide Kenntnisse im Modernen Hocharabisch erwartet, die (in Selbsteinschätzung) dem Niveau B 2 entsprechen. Unterrichtssprache ist mehrheitlich Arabisch.

Kursform:

Der Kurs ist als Online-Kurs (Videokonfernez) konzipiert. Parallel wird mit einer Lernplattform gearbeitet. Er beinhaltet 30 Stunden Unterricht pro Woche, also insgesamt ca. 120 Stunden. Der Unterricht findet von MO bis Fr 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Es wird keine Abschlussprüfung geben. Aber alle Teilnehmer/innen erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnehme.

Der tägliche Kursablauf sieht in etwa wie folgt aus:

 

Zeit Inhalt Materialien (jede Woche ein anderer Länderschwerpunkt) Ziel
09:00 - 10:00 Referate mit Dolmetscher (konsekutiv) 4 Referate à 10 min. + 5 min Diskussion TN schlüpfen in die Rolle der Gedolmetschten
10:00 - 10:15 Pause    
10:15 - 10:45 Referate mit Dolmetscher (konsekutiv) 2 Referate à 10 min + 5 min Diskussion TN schlüpfen in die Rolle der Gedolmetschten
10:45 - 11:00 Pause    
11:00 - 12:00 Referate mit Dolmetscher (konsekutiv) 4 Referate à 10 min + 5 min Diskussion TN schlüpfen in die Rolle der Gedolmetschten
12:00 - 13:00 Mittagspause    
13:00 - 13:30 Textarbeit Zeitschriftenartikel Wortschatzerweiterung
13:30 - 14:15 Gesprächsdolmetschen mit Muttersprachler  
14:15 - 14:45 Hörverstehen + Sprechen Video Interaktion TN/Hörverstehen aktivieren

 

Es kann noch zu Änderungen geben.

Kursleiter:

Seit 2007 ist Elmar Friedriszik im Rahmen der Sprachausbildung am Orientalischen Institut der Universität Leipzig in die Kurse für Bachelorstudierende involviert. Er ist Mitautor des Lehrbuchs Modernes Hocharabisch, Lehrbuch mit einer Einführung in die Hauptdialekte (Schulz, E., Leipzig 2011. Im Rahmen des Masterstudiengangs Konferenzdolmetschen unterrichtet er zudem den Kurs Mediendolmetschen.

Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular unten. Anmeldefrist ist der 15. Februar 2020.

Die Kursgebühr beträgt 500,- EUR (für Studierende der Universität Leipzig mit Nachweis 400,- EUR). Die Kursgebühr überweisen Sie bitte bis spätestens 13. Februar auf folgendes Konto:

Bank DKB
IBAN DE97 1203 0000 1005 3728 32
BIC BYLADEM1001
m_tee_mit_suessigkeiten-1 Winter School in Middle Eastern Languages - Winter School in Middle Eastern Languages - Spracheninstitut Universität Leipzig
© PantherMedia / hans slegers
FaLang translation system by Faboba